Nachhaltige Entwicklung

Umweltauswirkung einer Hotelübernachtung BEST WESTERN Victor Hugo 2013/2014 Wasserverbrauch In Liter pro Person und Nacht Energieverbrauch In KWhep pro Person und Nacht Abfallverbrauch In g pro Person und Nacht Klimaauswirkung In kg CO2-Äquivalente pro Person und Nacht Ökologische / biologische Produkte In % der verwendeten Produkte Besser für die Umwelt... Diese Gästeunterkunft leistet einen aktiven Beitrag
zur Nutzung erneuerbare Energiequellen,
zum Sparen von Energie und Wasser,
zur Müllreduktion und zur
Verbesserung des Umweltschutzes vor Ort.
...besser für Sie. ecolabel

Unser Engagement für die Umwelt

Unser Hotel, das BEST WESTERN Victor Hugo, wurde mit dem Europäischen Ecolabel ausgezeichnet und in diesem Rahmen setzen wir uns für die Einhaltung und Förderung folgender Grundsätze ein:

Wasser sparen und Energieverbrauch senken:

  • Installation von Durchflussbegrenzern an allen Wasserentnahmestellen
  • Maximale Reduktion der Schadstoffemissionen durch bevorzugte Nutzung umweltfreundlicher Produkte
  • Alle unsere Glühbirnen gehören der Klasse A an
  • 50% unserer Energie stammt aus erneuerbaren Quellen

Bevorzugung umweltfreundlicher Produkte und Geräte:

  • Nutzung lokaler, saisonaler Produkte (Marmelade aus Seine-et-Marne, Honig aus Arras, Obst, Baguettes)
  • Verwendung von umweltfreundlichen Produkten (Seife, Shampoo, Reinigungsmittel, Papier)
  • Installation von IT-Geräten mit dem Energy Star-Label

Reduzieren und recyceln unserer Abfälle:

  • Angebot unverpackter Produkte zur Vermeidung von Verpackungsmüll (Käse im Stück, Müsli, Honig...)
  • Installation von Seifen- und Duschgelspendern in den Badezimmern
  • Zusammenarbeit mit den örtlichen Behörden zur Förderung der Mülltrennung

Bilden und sensibilisieren:

  • Wir stellen sicher, dass unsere Mitarbeiter in Bezug auf umweltfreundliche Schritte richtig informiert und gebildet sind
  • Wir informieren unsere Gäste über die umweltschonenden Maßnahmen in unserem Hotel und über die Wege, wie sie zu diesem Ziel beitragen können.

Unser Wunsch: Sie im Sinne einer nachhaltigen Entwicklung zu empfangen und wieder willkommen zu heißen.